BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Druckansicht öffnen
 

Baumpflanzaktion

24. 11. 2022

One for the planet – Ein Baum für unsere Erde

Heute haben wir, die kleinen Menschenkinder, dem Nachwuchs bei den Bäumen zu einem guten Start verholfen.

Etwa 50 Kinder der AWO-Peeneschule Groß Gievitz pflanzten am Mittwoch insgesamt 30 junge Schwarzerlen, Hainbuchen und Wildkirschen an die Ostpeene auf ein freies Grundstück zwischen künftiger Kita und Flüsschen. Bestimmt lädt in 10 Jahren dieser kleine Hain, in den die Gemeinde vielleicht auch noch eine Bank stellen möchte, die Eine oder den Anderen zum Verweilen ein. Für den Schatten haben wir heute gesorgt.

Wir haben schon ganz schön buddeln müssen, um jedem Setzling den nötigen Raum für die Wurzeln zu geben. Manch ein Spaten war größer als die Kinder, die mit ihm arbeiteten! Damit sich die heutige Mühe auch wirklich lohnt, werden wir unsere Baumzöglinge nun fleißig pflegen.

Die Bäume wurden durch die Umweltstiftung „One for the planet“ im Rahmen der Schulpflanzaktion „Ein Baum für jedes Kind“ finanziert. Bei den Projekten zum Thema Wald in den Klassen lernten die Kinder auch, warum das Ökosystem Wald so wichtig ist und warum es eine gute Idee ist, neue Bäume zu pflanzen. Der Förster, Herr Mannke, hat uns auch genau erklärt, was die Bäumchen für einen guten Start benötigen.

Wir danken der Bürgermeisterin der Gemeinde Peenehagen, Frau Haack, für ihre Unterstützung im Vorfeld, den Kolleginnen, Kollegen und einem Opa der ersten Klasse und natürlich ganz besonders Herrn Mannke, der uns vor Ort tatkräftig unterstützt hat.

 

K. Felgner

 

Fotoserien


Baumpflanzaktion (24. 11. 2022)

Kontakt

Peeneschule Groß Gievitz
Schulstraße 4 / Groß Gievitz
17192 Peenehagen

Telefon: 03 99 34 – 87 40 87

Fax: 03 99 34 - 87 40 82

    

    
Schulsekretariat:

Frau Birgit Wittek